Schüssler Salze Nr. 26 Selenium

Die Schüssler Salze Nr. 26 werden auch als Selen bezeichnet oder Selenium. Es besteht gewöhnlich aus grauen, festen Kristallen und ist in der typischen Potenz D12 erhältlich. Für gewöhnlich ist Selenium eigentlich kein Salz, sondern gehört zu den chemischen Elementen. Trotzdem ist es auch im menschlichen Körper zu finden und zwar in der Leber. Es ist für den Stoffwechsel als auch den Zellschutz verantwortlich und wird hauptsächlich bei Problemen mit der Leber, als auch dem Stoffwechsel verwendet.

 

Schüssler Salze Nr. 26 – Welche Wirkung hat es?

Schüssler Salze 26Da die Nummer 26 als Zellschutz bezeichnet werden kann, gehört das Salz zu einem der wichtigsten Spurenelemente, die der menschliche Körper benötigt. Hat er einmal zu wenig davon, leidet nicht nur die Leistungsfähigkeit oder die Leber, sondern auch der ganze Körper. Selen hilft dem Körper zudem, Giftstoffe auszuscheiden und somit zur Gesunderhaltung beizutragen. Das Zellschutzmittel hilft vor der Zerstörung und sorgt vor allem in den Körperzellen dafür, dass freie Radikale keine Chance bekommen, sich länger im Körper aufzuhalten. Eine weitere Aufgabe des Selenium ist es, Krebsvorsorge zu betreiben. Selbst Raucher, die gerne aufhören möchten, können von dem Salz nur Vorteile haben. Entgiftungsmaßnahmen jeglicher Art werden von dem Salz bestens unterstützt. Außerdem ist es hilfreich bei der Diabetes-Behandlung. Des Weiteren ist es im Einsatz bei Benommenheit oder Dauerstress und senkt den Pegel der Problematik im Körper damit. Selbst Eifersucht soll Selenium sehr gut in Angriff nehmen. Außerdem verleiht es dem Menschen ein paar fördernde Eigenschaften wie einen erhöhten Gerechtigkeitssinn und hilft ihm dabei, manche Dinge gleichgültiger zu sehen. Die Einsatzgebiete sind äußerst vielseitig.

 

Schüssler Salze Nr. 26 – In welcher Form wird es angeboten?

Die Schüssler Salze Nr. 26 gibt es in Form von Tabletten. Diese lässt man sich im Munde zergehen, so dass sie ihre Wirkung bestens entfalten können. Am besten spricht man die Einnahme vorher mit einem Spezialisten ab, der sich im Genre der Homöopathie auskennt und schon öfter mit Schüssler Salzen gearbeitet hat. Er kann genaue Angaben über die Dosierung und die Notwendigkeit der Salze machen. In jedem Fall ist es wichtig, sich vorher entsprechend untersuchen zu lassen, ob überhaupt ein Mangel oder die Notwendigkeit besteht. Denn in manchen Fällen der Eigenmedikation kommt es sonst womöglich zu einem Überschuss an Selen, was für den Körper wiederum nicht nur Vorteile mit sich bringt. Alternativ zu den Tabletten gibt es auch eine Salbe, die mit dem Salz angereichert wird. Beim Auftragen auf die Haut hilft sie gegen Herpes und lindert dessen Symptome.

 

Schüssler Salze Nr. 26 – Menschliche Eigenschaften verändern?

Wie bereits beschrieben, können die Salze auch auf manche Eigenschaften des Menschen Einfluss nehmen und ihm beispielsweise dabei helfen, Verbissenheit abzulegen und bei Selbsthass diesen etwas einzudämmen. Die guten Eigenschaften wie der Gerechtigkeitssinn sollte allerdings schon vorhanden sein, um mit Hilfe des Salzes etwas verstärkt zu werden. Ist diese Eigenschaft nicht vorhanden, kann natürlich mittels der Salze auch nichts hervorgerufen werden, was nicht bereits vorhanden ist. Ansonsten hilft das Salz jedoch, mit vielen Dingen besser klar zu kommen und diese auch besser zu verarbeiten.